Viva la Diva e maternita – Mutter sein und Frau bleiben

Mutter werden ist die natürlichste Sache der Welt. Doch wie wir mit dem neuen Lebensabschnitt und all den Veränderungen umgehen und gleichzeitig unsere feminine Seite bewahren und pflegen – das ist nicht selbstverständlich zwischen Anträgen für Elternzeit, Fläschchen und Windeln.

Diese Herausforderung kenne ich als Mutter eines vierjährigen Sohnes aus eigener Erfahrung und sie hat mich inspiriert, Viva la Diva e maternita zu gründen.

Persönliche Assistentin für Schwangerschaft, Wochenbett und die 309 Tage danach

Viva la Diva e maternita bietet Frauen emotionale und physische Begleitung während der Schwangerschaft und nach der Entbindung. Mein Ziel ist es, die Frau zu unterstützen, zu stärken und mit Know-how, Erfahrung und Empathie zu entlasten.

Diese Begleitung und Assistenz rund um Schwangerschaft und Geburt ist ein besonderer, in Deutschland noch relativ unbekannter Service. Er besitzt einige Berührungspunkte mit der v.a. im englischen Sprachraum bekannten „maternity concierge“. Anders als bei einer maternity concierge liegt der Fokus von Viva la Diva e maternita noch stärker auf der Frau.

Weniger To-Do, mehr im Jetzt sein

Natürlich wollen wir uns um unsere Kinder kümmern, damit es ihnen gut geht. Doch darüber sollten wir uns selbst nicht vergessen. Damit Sie die Zeit und Ruhe haben, sich selbst etwas Gutes zu tun, nehme ich Ihnen Sorgen oder auch einfach Punkte von Ihrer To-Do-Liste ab und unterstütze und begleite Sie.

  • Damit Sie auch in ihrer neuen Rolle der Mutter nicht vergessen, was Frau sein für Sie ausmacht.
  • Damit Sie wissen, was Sie brauchen, um sich zu entspannen und wohl zu fühlen. Mit allem, was dazu nötig und für Sie wichtig ist.
  • Damit Sie gewappnet sind für alle Widrigkeiten des sozialen Umfeldes, die während einer Schwangerschaft und in der späteren Mutterschaft auf Sie Einfluss nehmen möchten und werden.

Unabhängig von unzähligen guten, weniger guten, aber in jedem Fall immer gut gemeinten Ratschlägen, soll die Frau und Mutter in sich ruhend und selbstbewusst ihre eigenen Entscheidungen entsprechend ihren Vorstellungen und ganz individuell zugeschnitten auf sie und ihr neues Leben treffen.

Viva la Diva e maternita!

Das bringe ich mit

Als Mutter eines vierjährigen Sohnes liegt mir das Thema der Schwangerschafts-Assistenz schon aus persönlichen Gründen am Herzen. Im Austausch mit anderen Müttern stellte ich außerdem fest, wie viele Parallelen und Berührungspunkte es gibt. Für mich wie auch für viele andere Mütter gilt: So viele Sorgen haben sich im Nachhinein als unnötig herausgestellt. So viele Erledigungen hätten sich delegieren lassen.

Damit Frauen die größtmögliche Vorfreude auf ihr kleines Wunder genießen können, nehme ich meinen Kundinnen nicht nur einen ordentlichen Stapel To-Dos ab, ich höre mit einer ganz besonderen Mischung aus Lebenserfahrung, gesundem Menschenverstand und Einfühlungsvermögen aufmerksam zu.

Im Gespräch höre ich nicht nur auf das Ausgesprochene, ich achte auch auf Zwischentöne. Bei einem so emotionalen Thema wie Schwangerschafts-Begleitung ein Muss! Mein Angebot für Sie richtet sich entsprechend auch ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen. Damit Sie Zeit und Ruhe für Ihre Herzensangelegenheiten haben!